Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:3-definition_de_la_structure:calendrier_type_de_periode



Periodentyp

DEFINITION

Ein Periodentyp ist die Basiseinheit für die Erstellung von Kalendern.

Dies ermöglicht die Zuteilung einer Farbe und gegebenenfalls eines Bewertungsposten zu den Stundenvorlagen und den Tagesvorlagen.

EINSTELLUNGEN

Erstellung eines Periodentyps

Im Fenster Globale Einstellungen > Rechtsklick auf Kalender > Periodentyp > Perioden-typ erstellen

Der untere Teil wird nun aktiviert:

Geben Sie die Eigenschaften des Periodentyps ein und bestätigen Sie diese durch einen Klick auf die Schaltfläche Übernehmen.

Die Einstellungen eines Periodentyps sind die Folgenden:

Name

Geben Sie dem Periodentyp einen Namen.

Beschreibung

Geben Sie eine optionale Beschreibung für den Periodentyp ein.

Farbe

Die Farbe des Periodentyps wird ausgewählt aus der Farbpalette.

vgl. Farbe

Typ

Der Typ des Periodentyps muss aus den drei folgenden Typen ausgewählt werden, je nachdem, ob er sich auf tägliche und/oder stündliche Vorgänge bezieht.

Der Periodentyp kann also sein:

  • Stündlich
  • Täglich
  • Stündlich und täglich.

Arbeit

Das Setzen dieser Option ermöglicht es, diesen Periodentyp als Arbeit festzulegen. (vgl. Arbeit)

Wenn die Option Arbeit gewählt ist, können Faktoren bei der Einstellung der Bewertungsposten festgelegt werden. (vgl. Bewertungsposten)

Anpassen eines Periodentyps

Die Modifizierung eines Periodentyps impliziert eine Änderung des Architekturmodells des Planers.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.
(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Die Anpassung eines Periodentyps erfolgt durch die Auswahl des Periodentyps im Fenster Allgemeine Einstellungen und der anschließenden Änderung der Einstellungen in der unteren Fensterhälfte. (vgl. Erstellung eines Periodentyps)

Es ist nicht möglich, die Anpassung eines Periodentyps rückgängig zu machen.

Löschen eines Periodentyps

Das Löschen eines Periodentyps impliziert eine Änderung des Architekturmodells des Planers.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.
(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Das Löschen eines Periodentyps erfolgt im Fenster Globale Einstellungen.

Zuerst den Periodentyp auswählen, dann Rechtsklick auf den ausgewählten Periodentyp > Löschen

Es ist nicht möglich, die Löschung eines Periodentyps rückgängig zu machen.

Das Löschen des voreingestellten Periodentyps ist nicht möglich.

ZUWEISUNG

Der Periodentyp wurde konzipiert, um Stundenvorlagen und Tagesvorlagen zugeordnet zu werden.

Er kann auch punktuell direkt dem Kalender einer Ressource zugeordnet werden.

Zuweisung zu einer Stundenvorlage

Definition der Periodentypen für eine Stundenvorlage über 24 Stunden.

vgl. Periodentypen in einer Stundenvorlage

Zuweisung zu einer Tagesvorlage

Definition des Periodentyps für jeden Tag der Woche in einer Tagesvorlage.

vgl. Periodentypen in einer Tagesvorlage

Zuweisung zu einem Planerzeitraum

Es ist möglich, den Kalender einer Ressource punktuell anzupassen mit Hilfe der Periodentypen.

Durch Drag&Drop eines Periodentyps auf eine bestimmte Ressource an einem bestimmten Datum wird der Kalender dupliziert und daraufhin benutzerdefiniert. Der benutzerdefinierte Kalender wird also verändert.

de/3-definition_de_la_structure/calendrier_type_de_periode.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/31 12:01 von pvidal