Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:3-definition_de_la_structure:dimension



Dimension

DEFINITION

Eine Dimension ist ein Objekt, das einer Ansammlung von Ressourcen eines bestimmten Typs entspricht.

Aus beruflicher Sicht sind Beispiele für Dimensionen:

  • Personalressourcen (Führungskräfte, Angestellte, Subunternehmer),
  • Informationsressourcen (Informationen und Informationstechnologien etc.),
  • Materielle Ressourcen (Geräte, Werkzeug, Gebäude, Räumlichkeiten etc.),
  • Finanzielle Ressourcen (Budget etc.).

In VISUAL PLANNING sind Dimensionen auch:

  • Aufgaben/Zuweisungen, Projekte, Phasen, Kunden,
  • Abwesenheiten,
  • Status.

Jedes planbare Objekt ist potenziell eine Dimension und damit eine Ressource.

EINSTELLUNGEN

Erstellen einer Dimension

Im Fenster Globale Einstellungen > Rechtsklick auf Dimension > Dimension erstellen

Der untere Abschnitt wird nun aktiviert:

Geben Sie die Eigenschaften der Dimension ein und bestätigen Sie diese durch einen Klick auf die Schaltfläche Übernehmen.

Anschließend sollten Sie die Rubriken dieser Dimension festlegen.

Diese Einstellungen sind auch von einem anderen Punkt aus erreichbar (vgl. Allgemeine Einstellungen).

Folgende Einstellungen sind für eine Dimension erforderlich:

Name

Geben Sie der Dimension einen Namen. Er ermöglicht die Festlegung des Typs der Ressourcen, die diese Dimension enthalten wird.

Beschreibung

Geben Sie eine Beschreibung für die Dimension ein. Die Beschreibung ist fakultativ

Verlauf

Dies sind das Datum und die Uhrzeit der Erstellung und der letzten Änderung der Dimension oder ihrer Rubriken, sowie der Benutzername des Nutzers, der diese Aktionen ausgeführt hat.

Diese Daten werden automatisch aktualisiert.

Forum aktivieren

Das Setzen dieser Option ermöglicht die Aktivierung der Forum-Funktion für alle Ressourcen der Dimension.

vgl. Forum

Schnellfilter

Das Setzen dieser Option ermöglicht die Filterung der Vorgänge über einen Dimensionsfilter in der Planeransicht, der Vorgangsansicht oder der Agenda-Ansicht.

Alle Ressourcen laden

Diese Option ermöglicht die Auswahl, ob alle Ressourcen der Dimension beim Starten von VISUAL PLANNING in den Arbeitsspeicher geladen werden sollen oder ob diese Ressourcen abhängig von der ausgewählten favorisierten Anzeige geladen werden.

In diesem Fall werden die Ressourcen der Dimension bei der Zuweisung einer Ressource zu einem Vorgang als Liste angezeigt, wenn die Anzahl der Ressourcen geringer als 1000 ist.

Automatische Vorgangserstellung

Diese Option ermöglicht, dass bei der Erstellung einer neuen Ressource automatische ein neuer Vorgang erstellt wird, der sich in der Voreinstellung am Tagesdatum befindet.

Vorgangshierarchie

Wenn die Option „Automatische Vorgangserstellung„ gewählt ist, kann in diesem Feld die Vorgangs-Hierarchie ausgewählt werden, von der aus der Vorgang erstellt wird.

Aktiviert für Vorgänge

Mit der Auswahl dieser Option können alle Aktionen nachverfolgt werden, die Vorgänge der Ressourcen dieser Dimension betreffen.

Ein einfacher Doppelklick auf die Chronik des Vorgangs ermöglicht die Anzeige der Anpassungen.

Aktiviert

Mit der Auswahl dieser Option können alle Aktionen nachverfolgt werden, die Ressourcen dieser Dimension betreffen.

Ein einfacher Doppelklick auf den Verlauf der Ressource ermöglicht die Anzeige der Anpassungen.

Farbe

Geben Sie den zukünftigen Ressourcen dieser Dimension eine Farbe als Voreinstellung.

Diese Farbe kann später für jede Ressource angepasst werden.

vgl. Farbpalette

Tageskalender

Geben Sie den zukünftigen Ressourcen dieser Dimension einen Tageskalender als Voreinstellung.

Dieser Tageskalender kann später für jede Ressource angepasst werden.

vgl. Tageskalender

Vorgangserstellungsregel

Geben Sie den zukünftigen Ressourcen dieser Dimension eine Vorgangserstellungsregel als Voreinstellung.

Diese Vorgangserstellungsregel kann später für jede Ressource angepasst werden.

Es ist möglich, keine Erstellungsregel zu definieren.
In diesem Fall können Vorgänge nicht über Drag&Drop erstellt werden.

vgl. Erstellungsregel

Stundenkalender

Geben Sie den zukünftigen Ressourcen dieser Dimension einen Stundenkalender als Voreinstellung. Dieser Stundenkalender kann später für jede Ressource angepasst werden.

vgl. Stundenkalender

Icon

Geben Sie den zukünftigen Ressourcen dieser Dimension ein Icon als Voreinstellung.

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • Keine: die Ressourcen der Dimensionen haben kein Symbol,
  • Icon: die Ressourcen der Dimension erhalten ein Symbol aus dem Album der Icons. Nun müssen Sie das Icon für die Voreinstellung der Ressourcen dieser Dimension aus dem Album der Icons auswählen. Dieses Icon kann später für jede Ressource angepasst werden.
  • Rubrik: die Ressourcen erhalten ein automatisch erstelltes Icon als Folge einer der Rubriken der Dimension. Ein Dialogfenster für die folgenden Angaben wird geöffnet:
    • Hintergrundfarbe des Icons,
    • Schriftfarbe,
    • Rubrik,
    • Anzahl der Zeichen für die Erstellung des Icons.

vgl. Icon

Einzigartige Rubriken

Wählen Sie die Rubriken aus, welche es ermöglichen, die Eindeutigkeit der Ressource dieser Dimension zu bestimmen.

Identifikations-Rubriken

Wählen Sie die Identifikationsrubriken

Die Identifikationsrubriken werden bei Importen verwendet, wenn die Dimension als eine abhängige Ressource einer anderen Dimension definiert ist.

vgl. Identifikationsrubrik

Obligatorische Rubriken

Wählen Sie die obligatorischen Rubriken für diese Dimension aus.

Identifikations-Rubriken

Wählen Sie die Rubriken aus, die jede Ressource der Dimension als Kennzeichen in den verschiedenen Fenstern von VISUAL PLANNING repräsentieren.

Sie werden vor allem in den Vorgangseditoren und in den Zuweisungsfenstern angezeigt.

Trennzeichen

Wählen Sie das Zeichen aus, welches die Identifikations-Rubriken in der Darstellung der Ressourcen der Dimension als Tag von einander trennt.

Erstellen der Rubriken der Dimension

Es handelt sich um die konstituierenden Rubriken der Dimension und ihrer Ressourcen.

Die Rubriken-Typen für eine Dimension sind die folgenden:

Anpassen einer Dimension

Die Modifizierung einer Dimension impliziert eine Änderung des Architekturmodells des Planers.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.
(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Zur Anpassung einer Dimension muss diese im Fenster Globale Einstellungen ausgewählt werden.

Zur Anpassung einer Rubrik dieser Dimension muss diese im Fenster Globale Einstellungen ausgewählt werden.

Der untere Abschnitt wird nun aktiviert: Nun müssen die ausgewählten Eigenschaften angepasst werden (vgl. Erstellen einer Dimension).

Löschen einer Dimension

Das Löschen einer Dimension impliziert eine Änderung des Architekturmodells des Planers.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.
(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Achtung: das Löschen einer Dimension ist endgültig und zieht das Löschen aller Ressourcen dieser Dimension sowie aller Vorgänge dieser Ressourcen nach sich.

Zum Löschen einer Dimension muss diese im Fenster Globale Einstellungen ausgewählt werden.

nun erfolgt ein Rechtsklick > Löschen

Die folgende Meldung erscheint:

Klicken Sie auf:

  • Ja zur Bestätigung des Löschens
  • oder Nein zum Abbrechen des Löschens

LÖSCHEN VON VORGÄNGEN EINER DIMENSION

Es ist möglich, die Vorgänge einer Dimension bis zu einem gewissen Datum zu löschen.

Hierfür müssen 2 Bedingungen erfüllt sein:

  • Der Zugriff auf den Planer muss gesperrt sein. vgl. VERSION ESSENTIAL oder VERSION ENTERPRISE,
  • Sie müssen sich als Administrator oder als Planer-Administrator im VISUAL PLANNING Client anmelden.

Gehen Sie nun im VISUAL PLANNING Client ins Menü Einstellungen > Dimensionen > Auswählen und wählen Sie die Dimension, deren Vorgänge der Ressourcen Sie auswählen möchten. Führen Sie einen Rechtsklick auf den Namen der Dimension aus.

Das folgenden Fenster wird angezeigt:

Klicken Sie zum Bestätigen auf OK.

Sobald das Löschen der Vorgänge ausgeführt wurde, wird das folgenden Fenster angezeigt. Klicken Sie auf Ja, um auch die Ressourcen der Dimension zu löschen, die keine Vorgänge mehr haben. Klicken Sie auf Nein, um sie nicht zu löschen.

de/3-definition_de_la_structure/dimension.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/18 14:00 von apohl