Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:3-definition_de_la_structure:rubrique_de_type_operation_formule



Rubrik vom Typ Operation - Formel

DEFINITION

Es handelt sich um einen Rubrik-Typ der Dimensionen oder von Formularen.

Dimension

Eine Rubrik vom Typ Operation Formel ermöglicht das Ausführen einer Rechenoperation zwischen mehreren Rubriken derselben Dimension, gegebenenfalls unter Zuweisung von Konstanten. Die Berechnung erfolgt für jede Ressource der Dimension.

Eine Rubrik dieses Typs kann persistent sein oder nicht.

Sie können ihr Grenzwerte (Ziele) zuweisen, wie bei den berechneten Rubriken.

Formular

Ein Rubrikentyp Operation Formel ermöglicht das Ausführen einer Rechenoperation zwischen mehreren Rubriken desselben Formulars, gegebenenfalls unter Zuweisung von Konstanten, für jede Berechnung eines Vorgangs.

Eine Rubrik dieses Typs ist immer persistent.

Die Zuweisung von Grenzwerte (Ziele) ist hier, anders als bei den berechneten Rubriken, nicht möglich.

VORAUSSETZUNGEN

Nicht persistente Rubrik

Eine nicht dauerhafte Rubrik vom Typ Operation Formel erfordert die Existenz einer oder zweier Rubriken derselben Dimension vom Typ:

vgl. Dauerhaftigkeit

Dauerhafte Rubrik

Eine dauerhafte Rubrik vom Typ Operation Formel erfordert die Existenz einer oder zweier Rubriken derselben Dimension vom Typ:

  • Numerisch,
  • Dauerhafte Kontrolltotale,
  • Dauerhafte Operation,
  • oder dauerhafter Vorgangswert.

vgl. Dauerhaftigkeit

Eine Rubrik vom Typ Operation Formel erfordert die Existenz einer oder zweier Rubriken derselben Dimension vom Typ:

  • Numerisch,
  • Operation.

EINSTELLUNGEN

Erstellen einer Rubrik Operation Formel

Im Kontrollfeld Globale Einstellungen:

  • Klicken Sie mit Rechts auf eine Dimension > Rubrik erstellen > Typ auswählen,
  • oder klicken Sie mit Rechts auf ein Formular > Rubrik erstellen > Typ auswählen.

Der untere Teil wird nun aktiviert:

Geben Sie die Merkmale der neuen Rubrik an und klicken Sie auf OK.

Folgende Einstellungen sind für eine Rubrik vom Typ Operation Formel erforderlich:

Name

Geben Sie der Rubrik einen Namen.

Beschreibung

Geben Sie eine fakultative Beschreibung für die Rubrik ein.

Rubriktyp

Der Typ ist Operation. Diese vorab gewählte Eigenschaft kann nicht geändert werden.

Art der Berechnung

Wählen Sie den Typ der Berechnung: Formel

Der andere Berechnungstyp ist: Rubrik vom Typ Berechnung - Dauer

Formel

Um die Bedingungen der Formel festzulegen, öffnen Sie das folgende Fenster mit einem einfachen Klick:

Das folgenden Fenster wird angezeigt:

Setzen Sie nun die Formel im Fenster zusammen.

Dimension

Dazu können Sie verwenden:

Formular

Dazu können Sie verwenden:

  • Operationen: Vorgangsanzahl, Vorgangsdauer in Stunden, Vorgangsdauer in Tagen, Vorgangs-Auslastung in Stunden, Vorgangs-Auslastung in Tagen.

Klicken Sie anschließend auf „OK

Wenn die Formel Syntaxfehler enthält, wird die folgende Meldung angezeigt:

Rubriken

Um Rubriken in der Einrichtung der Formel zu verwenden, klicken Sie mit Rechts in das Fenster der Formel > Rubrik auswählen.

  • numerische oder berechnete Rubriken derselben Dimension oder desselben Formulars,
  • numerische oder berechnete Rubriken abhängiger Ressourcen.
Es werden nur Rubriken angezeigt, welche die o.g. Voraussetzungen erfüllen.
Operatoren

Wenn Sie Operatoren in der Formel verwenden möchten, geben Sie diese direkt in das Fenster ein.

Es handelt sich um Operatoren, die für die Operation verwendet werden, zur Auswahl stehen:

  • Klammern: ( ),
  • Addition: +,
  • Subtraktion: -,
  • Multiplikation: *,
  • Division: /,
  • X absolut: abs(X),
  • Nächste gerundete Ganzzahl zu X: round(X),
  • Ganzer Wert oberhalb von X: ceil(X),
  • Ganzer Wert unterhalb von X: floor(X),
  • Minmalwert zwischen a und b: min(a,b),
  • Maximalwert zwischen a und b: max(a,b).

vgl. Berechnung weiter unten.

Konstanten

Eine Konstante ist eine ganze oder eine Dezimalzahl.

Wenn Sie Konstanten in der Formel verwenden möchten, geben Sie diese direkt in das Fenster ein.

Anzeigeformat

Wählen Sie, wie diese Rubrik vom Typ Operation in den unterschiedlichen Fenstern von VISUAL PLANNING angezeigt werden soll.

Es gibt vier Möglichkeiten:

  • Ganzzahl: Wählen Sie den Wert 0.
  • Dezimal: Wählen Sie den Wert 0,00.
  • Prozentsatz in ganzen Zahlen: Wählen Sie den Wert 0%.
  • Prozentsatz dezimal: Wählen Sie den Wert 0,00%.

schwellenwerdefinition

Schwellenwerte sind farbliche Indikatoren der Überschreitung von Zielen.

Diese Eigenschaft ist bei der Verwendung der Rubrik vom Typ Operation in einem Formular nicht verfügbar.

vgl. Grenzwerte

Saldo anzeigen

Diese Option ermöglicht es, das Ziel als Saldo zwischen dem Ziel und dem berechneten Wert anzuzeigen.

Diese Option ist nicht verfügbar, wenn kein Ziel festgelegt ist.

Diese Eigenschaft ist bei der Verwendung der Rubrik vom Typ Operation in einem Formular nicht verfügbar.

vgl. Grenzwerte

In Prozent anzeigen

Diese Option ermöglicht es, das Ziel in Form eines Prozentsatzes des berechneten Werts im Bezug zum Ziel anzuzeigen.

Diese Option ist nicht verfügbar, wenn kein Ziel festgelegt ist.

Diese Eigenschaft ist bei der Verwendung der Rubrik vom Typ Operation in einem Formular nicht verfügbar.

vgl. Grenzwerte

Daten in Speicher behalten

Diese Option ermöglicht es, das Ziel als dauerhaft zu definieren.

Diese Option ist nicht verfügbar, wenn mindestens eine der Rubriken, die für die Operation verwendet werden, nicht dauerhaft ist.

Diese Eigenschaft ist bei der Verwendung der Rubrik vom Typ Operation in einem Formular nicht verfügbar. In diesem Fall ist die Rubrik immer dauerhaft.

vgl. Dauerhaftigkeit einer Rubrik

Modifizieren einer Rubrik

Die Modifizierung einer Rubrik impliziert eine Änderung des Architekturmodells der Planung.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.

(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Das Modifizieren einer Rubrik erfolgt über die Auswahl der Rubrik im Kontrollfeld Allgemeine Einstellungen.

Der untere Teil wird nun aktiviert:

Passen Sie die Einstellungen an (vgl. Erstellen einer Rubrik) und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Wenn die Modifizierung nicht berücksichtigt werden soll, klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

vgl. Anpassen einer Rubrik

Löschen einer Rubrik

Das Löschen einer Rubrik impliziert eine Änderung des Architekturmodells der Planung.

Diese umfangreiche Änderung der Einstellungen sollte nicht ohne sorgfältige Überlegung ausgeführt werden.

(vgl. zu ergreifende Vorsichtsmaßnahmen im Fall der Modifizierung der Einstellungen)

Das Löschen einer Rubrik kann nicht rückgängig gemacht werden.

vgl. Löschen einer Rubrik

VERWENDUNG

Anzeige

Die Rubriken dieses Typs werden wie alle Rubriken angezeigt: vgl. Anzeige von Rubriken

Operation

Der Wert der Rubrik vom Typ Operation ist das Ergebnis aller Berechnungen, die einen der Operatoren verwenden.

Beispiele:
Ergebnis=round(Rubrique1)
Rubrik 1 Ergebnis
0,5 1
Ergebnis=ceil(Rubrik 1)
Rubrik 1 Ergebnis
0,3 1
Ergebnis=floor(Rubrik 1)
Rubrik 1 Ergebnis
1,5 1
Ergebnis=min(Rubrik 1,Rubrik 2)  
Rubrik 1 Rubrik 2 Ergebnis
1,5 1 1
Ergebnis=max(Rubrik 1,Rubrik 2)  
Rubrik 1 Rubrik 2 Ergebnis
1,5 1 1,5

Farbe der Ressourcen

Die Ressourcen können in den verschiedene Ansichten die Farbe des Grenzwerts einer Rubrik vom Typ Operation annehmen.

vgl. Grenzwerte

Schwellenwertdefinition

Beim Anpassen von Vorgängen der Planung werden Schwellenwertdefinitionen der Rubriken vom Typ Berechnung überprüft:

Wenn eine Beschränkung vom Typ Hinweis nicht respektiert wird, erscheint folgende Meldung:

Der Benutzer kann nun wählen:

  • die Beschränkung zu respektieren mit einem Klick auf die Schaltfläche Nein. Die Anpassung wird dann nicht durchgeführt.
  • oder sie nicht zu respektieren mit einem Klick auf die Schaltfläche Ja. Die Anpassung wird durchgeführt.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Ja zu allen wird keine Beschränkung respektiert, falls mehrere zutreffen.

Wenn eine Beschränkung vom Typ Verbot nicht respektiert wird, erscheint folgende Meldung:

In diesem Fall kann der Benutzer nichts tun, als auf OK zu klicken. Die Anpassung, die diese Meldung verursacht hat, wird nicht durchgeführt.

vgl. Beschränkungen

Berücksichtigung durch andere Rubriken vom Typ Operation

Eine Rubrik vom Typ Operation Dauer kann in Berechnungen einer anderen Rubrik vom Typ Operation verwendet werden.

vgl. Voraussetzungen weiter oben.

Anzeige der Summen in einer Ressourcen-Ansicht

In einer Ressourcen-Ansicht könne im Tabellen-Modus die Summen der Rubriken vom Typ Operation angezeigt werden.

Dazu müssen Sie die Option „Summen anzeigen“ in den Anzeigeeinstellungen der Ansicht aktivieren.

Vgl. Ressourcen-Ansicht

Verwendung in anderen Funktionen

de/3-definition_de_la_structure/rubrique_de_type_operation_formule.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/27 15:58 von egasteier