Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:7-import_et_export:export_webdav



Export über die Protokolle FTP und WebDAV

DEFINITION

WebDAV ist eine Erweiterung des HTTP Protokolls, die eine vereinfachte Dateiverwaltung auf Remote Servern ermöglicht.

FTP ist ein Protokoll zur Dateiübertragung auf Remote Server.

VORAUSSETZUNGEN

Der Export über die Protokolle FTP oder WebDAV ist nur bei einem Export vom Typ CSV oder Excel möglich.

Je nach verwendetem Protokoll benötigen Sie einen FTP und/oder WebDAV Server.

EINSTELLUNGEN

Bei der Definition des Export-Kontexts von Ressourcen (vgl. Definition des Export-Kontexts von Ressourcen) oder des Export-Kontexts von Vorgängen (vgl. Definition des Export-Kontexts von Vorgängen), muss die Einstellung Pfad wie folgt angegeben werden:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche .
  • Geben Sie den FTP oder WebDAV Link zur Datei unter Angabe des Benutzers ein. Das Passwort und der Servername werden im Admin Center definiert (vgl. Remote Access Konfiguration).

Beispiel FTP:

ftp://meinserver/blablabla/meinedatei.csv

oder

ftps://meinserver/blablabla/meinedatei.csv

bei Verwendung eines Sicherheitszertifikats

Beispiel WebDAV:

webdav://meinserver/blablabla/meinedatei.csv

oder

webdavs://meinserver/blablabla/monfimeinedateihier.csv

bei Verwendung eines Sicherheitszertifikats

Benutzername und Passwort werden vom Client zur Verfügung gestellt
Das Sicherheitszertifikat ist in der JAVA VM installiert, die der VISUAL PLANNING Server verwendet.

FUNKTIONEN

Die Funktionen zur Nachbearbeitung sind über das Protokoll HTTP nicht verfügbar, da dies die Veränderung von Quelldateien nicht unterstützt.

Die folgende Tabelle fasst die Möglichkeiten zusammen:

Funktion Lokales Verzeichnis Protokoll HTTP Protokoll WebDAV Protokoll FTP
Export Ja Nein Ja Ja
Bearbeitung der Datei nach dem Import (Löschen/Archivieren) Ja Nein Ja Ja
de/7-import_et_export/export_webdav.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/06 17:31 von apohl